Know-how in traditionellen Bohranwendungen gibt neuen Technologien wie Geothermie Auftrieb

10. Januar 2022

Einer der Dienstleistungen, auf die wir bei Hyperion Materials & Technologies besonders stolz sind, ist die Fähigkeit, gemeinsam mit unseren Kunden maßgeschneiderte Lösungen zu entwickeln, die die Produktivität steigern und langfristig Geld sparen.

Dies gilt insbesondere für unsere Geschäftspartner in der Energie- und Rohstoffbranche.

Was diese lohnenden Partnerschaften noch besser macht, ist, wenn wir die Möglichkeit haben, unser Fachwissen in den Bereichen Materialwissenschaft, Technik und Fertigung einzusetzen, um ökologisch nachhaltige Initiativen zu unterstützen oder Unternehmen dabei zu helfen, ihre Gesamtauswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren.

Seit vielen Jahren arbeiten wir eng mit einer Vielzahl von Organisationen zusammen, die sich mit Bergbau, Öl- und Gasexploration und -produktion befassen und oft unter starkem Druck stehen, ihre Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren.

Diese Unternehmen bei der verantwortungsvollen und effizienten Gewinnung von Ressourcen und der Energieerzeugung zu unterstützen, ist eine faszinierende Aufgabe, die zur Entwicklung neuer Lösungen für neue Technologien führen kann.

Ein Bereich, in dem wir das derzeit erleben, ist die Geothermie. Unser Team aus Materialwissenschaftlern und Anwendungstechnikern hat seine jahrzehntelange Erfahrung in der Entwicklung von Hartmetall- und synthetischen Diamantsorten, die in Bohranwendungen und Bohrlochwerkzeugen verwendet werden, genutzt, um neue Lösungen zu entwickeln, die für geothermische Energiebohrungen von Vorteil sind.

Das bisherige Ergebnis war die Entwicklung von Hartmetall-Schneideinsätzen, die speziell für die besonderen Aspekte des geothermischen Bohrens entwickelt wurden und die Effizienz um bis zu 30 Prozent steigern. Um mehr über dieses Produktangebot zu erfahren, verwenden Sie den Link „Download TechNote“ oben auf dieser Seite.

Indem wir den Bohrprozess effizienter gestalten, helfen wir unseren Kunden, Projekte schneller abzuschließen, was nicht nur ihrer Produktivität zugute kommt und die Rentabilität maximiert, sondern auch die Gesamtbelastung der Umwelt verringert. Weniger Zeit an Bohrstandorten zu verbringen, minimiert die Bodenbeeinträchtigung, reduziert den Ressourcenverbrauch im Prozess und verringert die Menge der erzeugten Emissionen. Und als Bonus tragen wir zu einer kostengünstigeren Möglichkeit der umweltfreundlichen Energieerzeugung bei.

Wie bereits erwähnt, ist es eine lohnende Arbeit, zur Entwicklung intelligenter Energielösungen beizutragen, während die Gesellschaft an der Abkehr von fossilen Brennstoffen und der Reduzierung schädlicher Emissionen arbeitet. Die Herstellung besserer Hartmetall-Schneideinsätze für geothermische Bohrungen ist nur ein kleines Beispiel dafür, was wir tun können, um unseren Kunden zu besseren Ergebnissen zu verhelfen. Zögern Sie nicht, uns für eine Beratung zu verschleißfesten Komponenten, Fluid-Handling-Produkten oder jeder Art von fortschrittlichen Materiallösungen zu kontaktieren, die Ihnen helfen können, die Herausforderungen zu meistern, die im Arbeitsumfeld der Gewinnung von Ressourcen und der Energieerzeugung häufig auftreten.

 

Prasad KVD
Prasad KVD
Global Sales & Segment Manager, Energy & Natural Resources, Hyperion Materials & Technologies
Prasad ist Global Sales & Segment Manager des Geschäftsbereichs Energy & Natural Resources von Hyperion. Seit 2014 leitet er die Produktentwicklung von Hyperion für Bergbau, Öl und Gas und andere verwandte Anwendungen. Er verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Entwicklung harter und superharter fortschrittlicher Materialien für industrielle Anwendungen sowie über zusätzliche Erfahrung im Engineering und in der Entwicklung neuer Produkte in der Automobil- und Energiebranche.
Ram Raghavan
Ram Raghavan
Field Application Manager, Energy & Natural Resources, Hyperion Materials & Technologies
Ram ist Field Application Manager des Geschäftsbereichs Energy & Natural Resources von Hyperion. Er hat einen Ph.D. in Chemieingenieurwesen und mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Anwendung von materialwissenschaftlichem und technischem Fachwissen auf Unternehmen in der Energie- und Rohstoffindustrie, insbesondere in den Bereichen Öl- und Gasexploration und -produktion.
Carbide Sustainability