Streifenrohlinge aus Hartmetall

Streifenrohlinge aus Hartmetall für Sägeblätter, Messer, Verschleißteile und Schneidwerkzeuge mit oder ohne Fasen

Streifenrohlinge aus Hartmetall werden bei der Herstellung von Schneidwerkzeugen und Verschleißteilen verwendet, indem sie die Schneiden von Werkzeugen wie Sägeblättern, Bohrern und Fräsern formen. Hergestellt durch Mischen von Hartmetallpulver mit einem metallischen Bindemittel, in der Regel Kobalt, erhöhen Hartmetall-Streifen die Werkzeugstandzeit und sorgen für eine gleichbleibend hohe Schnittleistung.

Diese Streifenrohlinge sind in einer Reihe hochwertiger Hartmetalle erhältlich und können mit einer einfachen oder doppelten Fase versehen werden. Abgeschrägte Streifenrohlinge reduzieren die Kosten und den Zeitaufwand für die Herstellung von Werkzeugen und verringern die Notwendigkeit der Funkenerosion, wodurch Eigenspannungen reduziert werden und eine starke Schneidkante entsteht.

 

Angebot anfordern
Weitere Informationen erhalten

 

 

Produktgruppen

Hyperion Code: RW

Dimensions: Metric

Description: Cemented carbide strip blanks for reamers, knives, cutters, and free-forming applications, available in variable dimensions with an overall length of 310mm and in three standard profiles: rectangular (R), single chamfer (RF), or double chamfer (FF). They are designed to meet toolmakers’ specific application needs.

High-Performance-Carbide-Strip-Blanks.jpg

Hyperion Code: RW

Dimensions: Metric

Description: Sinter Sud all-purpose carbide strip blanks are designed for cutting applications such as reamers, knives, woodworking cutters, woodworking tools, and free-forming applications. They are supplied in rectangular shapes, and their carbide grades are tailored to meet specific needs and requirements.  

All-Purpose-Carbide-Strip-Blanks.jpg

Hartmetallstreifenrohlinge im Werkzeugbau

 

Im Werkzeugbau bieten Hartmetallstreifenrohlinge eine außergewöhnliche Härte, Verschleißfestigkeit und Zähigkeit für die Herstellung von Schneidwerkzeugen und Verschleißteilen, die rauen Betriebsbedingungen standhalten können.

Hartmetallstreifenrohlinge weisen einen hohen Härtegrad auf, so dass sie auch beim Schneiden von robusten Werkstoffen wie Metall und Holz ihre Schneidkante behalten und verschleißfest sind. In Kombination mit ihrer unglaublichen Zähigkeit, die ein Absplittern und Brechen der Schneidkanten verhindert, sind Streifenrohlinge extrem verschleißfest. Ihre Verschleißfestigkeit macht sie ideal für den Einsatz in Schneidwerkzeugen und Verschleißteilen, die hohem Verschleiß und hoher Abnutzung ausgesetzt sind.

Mit ihrer außergewöhnlichen Härte, Verschleißfestigkeit und Zähigkeit sind Hartmetallstreifenrohlinge für Schneidwerkzeuge und Verschleißteile aufgrund ihrer hervorragenden Leistung und Langlebigkeit bei anspruchsvollen Anwendungen sehr beliebt.

 

Häufig gestellte Fragen über Hartmetallstreifenrohlinge

Was sind Hartmetallstreifenrohlinge?

Hartmetallstreifenrohlinge rechteckige Stäbe, die bei der Herstellung von Schneidwerkzeugen und Verschleißteilen verwendet werden. Unsere Streifenrohlinge sind in einer Reihe von hochwertigen Hartmetallen und mit einer einfachen oder doppelten Fase erhältlich, um die Balance zwischen Leistung und Werkzeugstandzeit zu gewährleisten, die Ihre Kunden benötigen.

Was sind Sägezähne aus Hartmetall?

Sägezähne aus Hartmetall (auch bekannt als Einsätze/Wendeplatten oder Sägespitzen aus Hartmetall) sind die Schneidkanten von Sägeblättern, die in verschiedenen Arten von Sägen verwendet werden, z. B. Kreissägeblätter, Gehrungssägeblätter, Tischsägeblätter und andere Schneidwerkzeuge.

Wie werden Hartmetallstreifenrohlinge in Sägezähnen verwendet?

Hartmetallstreifenrohlinge sind perfekt für die Entwicklung neuer Produkte mit Sägespitzen geeignet, da sie in die gewünschte Form geschnitten werden können. Hartmetallstreifenrohlinge können auch zur Herstellung von Ersatz-Sägezähnen aus Hartmetall verwendet werden, indem Streifen in Form geschnitten und dann auf die Säge gelötet werden.

Was sind die Vorteile der Verwendung von Hartmetallstreifenrohlingen für Sägezähne?

Die Vorteile der Verwendung von Hartmetallstreifenrohlingen für Sägezähne liegen in der längeren Lebensdauer, der verbesserten Schneidleistung und den geringeren Ausfallzeiten und Wartungskosten für Schneidwerkzeuge. Darüber hinaus bieten Hartmetallstreifenrohlinge eine hohe Härte, Verschleißfestigkeit und Zähigkeit, so dass sie verschiedene Materialien effektiv und effizient schneiden können.

In welchen Größen und Formen sind Hartmetallstreifenrohlinge erhältlich?

Hartmetallstreifenrohlinge sind in verschiedenen rechteckigen Größen erhältlich, um den Anforderungen Ihrer Anwendung und Ihres Herstellungsprozesses zu entsprechen. Wir bei Hyperion Materials & Technologies bieten Streifenrohlinge in vielen verschiedenen Größen und mit einfacher oder doppelter Fase an, um Ihren Designs und Anforderungen gerecht zu werden.

Wie werden Hartmetallstreifenrohlinge hergestellt?

Bei der Herstellung von Hartmetallstreifenrohlingen werden Hartmetallpulver und metallische Bindemittel gemischt. Die Mischung wird dann unter hohem Druck in die gewünschte Form verdichtet und das verdichtete Material anschließend bei hoher Temperatur gesintert, um ein dichtes und hartes Material mit hervorragender Verschleißfestigkeit und Zähigkeit zu erhalten.