Hartmetall-Kühlmittelrohlinge - Zentrale Bohrung

Hyperion Cemented carbide rod coolant hole blank with chamfer

Abmessungen: Metrisch oder Imperial

Beschreibung: Kühlmittelrohling aus Hartmetall mit zentraler Bohrung. Optionen für Hartmetallsorte, Stabdurchmesser, Kühlmittelbohrungsdurchmesser, Länge, Oberfläche und Fase.

Zentrale Kühlmittelbohrung - Hartmetallstäbe

Hyperion Cemented carbide coolant hole RM U1

 

Ihr Hyperion-Vertriebsmitarbeiter steht Ihnen mit seinem Fachwissen bei der Auswahl des für Ihre Anforderungen am besten geeigneten Hochleistungs- oder anwendungsspezifischen Hartmetallstabes zur Verfügung.  Wir bieten sowohl serienmäßige lagernde Stäbe als auch kundenspezifische Stäbe an, die Sie zum Erfolg führen.

 

Verfügbare Hartmetallsorten

Sorte Lagernd  Sortenbeschreibung

H10F

Ja*

Die Sorte H10F bietet eine hervorragende Konsistenz von Charge zu Charge in Kombination mit ausgezeichneter Festigkeit, Zähigkeit, Verschleißfestigkeit und Kantenschärfe.

H6N

Ja*

Die Sorte H6N wird für Rotationswerkzeuganwendungen im Bereich C2 (ISO K20) empfohlen. Sie zeigt eine hervorragende Leistung bei der Bearbeitung eines breiten Spektrums von Materialien.

H12F

Ja*

Die Sorte H12F bietet eine höhere Kantenzähigkeit in Vorgängen, die überlegene Kantensicherheit und Zuverlässigkeit erfordern.

* Kontaktieren Sie Ihren Hyperion Vertriebsmitarbeiter für Standard-Lagerverfügbarkeit.

 

Wussten Sie, dass Sie Ihr Hartmetall mit Hyperion recyceln können?  Besuchen Sie unsere Seite Recycling oder Kontaktieren Sie uns für Details.

 

*Hartmetall ist auch bekannt als Vollhartmetall oder Wolframcarbid (WC).