Stempel / Stufenzylinder

Hyperion cemented carbide plunger

Hyperion-Code: k.A.

Abmessungen: gemäß Zeichnung/angefordert

Beschreibung: Komponenten für Prozessanlagen, die nach kundenspezifischen Abmessungen gefertigt werden. Hartmetall-Sorten und -Ausführungen werden auf der Grundlage individueller Bedürfnisse und Anforderungen auf jeden Kunden zugeschnitten.

Offene- und Schlifftoleranzen

Hyperion Materials & Technologies stellt Hartmetall-Zylinder für den Einsatz als Stempel her.  Sie sind als gestufte und nicht gestufte Ausführung mit oder ohne Mittelenden erhältlich. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir Lösungen für ihre Anwendungen von Stempel- und Stufenzylinder-Verschleißteilen. 

 

Hyperion Stempel und Stufenzylinder

 

GRÖSSEN

Außendurchmesser (øD): ≤ 115 mm

Länge (L): ≤ 370 mm

 

GESINTERT

Durchschnittliche Grobheit (Ra): 3.2

Toleranzen: ≥ ±1%

 

STANDARD-HARTMETALL-SORTEN

Härtegrade (HV30) von 900 bis 2200

Korrosionsbeständig bis pH > 2

 

OPTIONEN  

Mittlere Enden: ein oder zwei; Minimum d = 1,2 mm; Länge = 2.5 x ø

Bodentoleranzen: øD ≥ ±0.006 und L ≥ ±0.06

Durchschnittliche Grobheit (Ra): ≥ 0,05

Übergangsschritte

 

Zusätzliche Größen, Toleranzen, Hartmetallsorten und Mengen (z. B. Tests) sind auf Anfrage erhältlich.

 

Weitere von Hyperion hergestellte Verschleißteile für die Flüssigkeitshandhabung sind:

 

Ihr Hyperion-Vertriebsmitarbeiter kann Ihnen mit seinem Fachwissen bei der Auswahl des Hartmetalls und des Verschleißteils helfen, das am besten geeignet ist, um Ihre Anforderungen zu erfüllen.

 

Wussten Sie, dass Sie Ihr Hartmetall mit Hyperion recyceln können?  Besuchen Sie unsere Seite Recycling oder Kontaktieren Sie uns für Details.

 

*Hartmetall wird auch als Vollhartmetall oder Wolframcarbid (WC) bezeichnet.