Automotive Komponenten

Hyperion Cemented carbide automotive wear parts solutions

Hyperion-Code: k.A.

Abmessungen: gemäß Zeichnung/angefordert

Beschreibung: Automotive-Komponenten, die nach kundenspezifischen Abmessungen gefertigt werden. Hartmetall-Sorten und -Ausführungen werden auf der Grundlage individueller Bedürfnisse und Anforderungen auf jeden Kunden zugeschnitten.

Hyperion Materials & Technologies verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Hartmetall-Lösungen, die den Anforderungen der Automotive-Industrie entsprechen. Unser Hartmetall hat eine hohe Dimensionsstabilität durch einen hohen Young‘schen Modul und eine hohe Druckfestigkeit bei gleichzeitig niedrigem Wärmeausdehnungskoeffizienten. Wir arbeiten mit unseren Kunden zusammen, um die Leistung zu verbessern und Lösungen für ihre Automotive-Anwendungen zu entwickeln.

 

PRODUKTE ANWENDUNGEN

• Verschleißplatten

• Nadeln

• Wellen

• Buchsen

• Pins

• Ventilkugeln

• Aktoren

• Injektorenkomponenten

• Hochdruckpumpen

• Ventilzüge

• Pumpen

• Turbolader

 

VORTEILE

• Genauigkeit der Anwendung durch Beibehaltung der Größen- und Formtoleranz von Mikronen ohne Verformung, auch unter schweren Lasten und hohen Temperaturen, dank der Kombination aus hoher Steifigkeit und niedrigem Wärmeausdehnungskoeffizienten

• Langlebiges Produkt bei wiederholten Einsätzen dank seiner hohen Verschleißfestigkeit und Abriebfestigkeit

• Zuverlässigkeit dank hochwertiger Fertigungsprozesse inklusive Zertifizierung nach IATF 16949:2016 (Standort Barcelona, Spanien).

 

Die Zuverlässigkeit unseres Hartmetalls unterstützt direkt die Systemeffizienz

Die Drücke in Dieseleinspritzsystemen sind auf über 2.000 bar gestiegen, neue Generationen produzieren über 2.500 bar. Die Materialauswahl spielt eine Schlüsselrolle für die Zuverlässigkeit und Effizienz von Kraftstoffeinspritzungen, die mit einem solchen Druck, hohen Temperaturen, Korrosion oder einer Kombination dieser Bedingungen umgehen müssen.

Zertifiziert für die Automotive-Fertigung

Hyperion verfügt über eine Zertifizierung nach IATF 16949:2016 (Standort Barcelona, Spanien) für die Herstellung von Hartmetall-Komponenten vom gesinterten bis zum fertig bearbeiteten Zustand.

 

Zu den weiteren von Hyperion hergestellten technischen Verschleißkomponenten gehören:

 

Ihr Hyperion-Vertriebsmitarbeiter kann Ihnen mit seinem Fachwissen bei der Auswahl des Hartmetalls und des Verschleißteils helfen, das am besten geeignet ist, um Ihre Anforderungen zu erfüllen.

 

Wussten Sie, dass Sie Ihr Hartmetall mit Hyperion recyceln können?  Besuchen Sie unsere Seite Recycling oder Kontaktieren Sie uns für Details.

 

*Hartmetall wird auch als Vollhartmetall oder Wolframcarbid (WC) bezeichnet.