Diamanten

Hyperion Materials & Technologies ist aus GE, Diamond Innovations und Sandvik Hard Materials hervorgegangen. GE hat 1955 die ersten künstlichen (synthetischen) Diamanten patentiert, und seither haben wir immer wieder neue Diamantlösungen entwickelt. Wir stellen eine große Auswahl an monokristallinen und polykristallinen (PCD) Diamanten her.

Synthetische Diamanten sind in Bezug auf Qualität und Konsistenz den natürlich vorkommenden Diamanten überlegen und sind seit über fünf Jahrzehnten unangefochtener Teil in der Materialabtragungsindustrie.

Die Diamanten von Hyperion werden in einem einzigen, kontinuierlichen Herstellungsprozess hergestellt.  Ausgehend von der höchsten Rohmaterialqualität verwendet Hyperion fortschrittliche Hochdruck-Hochtemperatur-Methoden, um Diamanten mit spezifischen Festigkeits- und Zähigkeitseigenschaften herzustellen.

Unser Produktportfolio für Industriediamanten reicht von Losem Diamantgranulat (Mesh/Körnung) über Mikron-Diamantpulver bis hin zu PCD-Rohlingen und -Einsätzen/-Wendeplattenrohlingen. Hyperion verwendet fortschrittliche technische Methoden, um Diamanten mit spezifischen Festigkeits- und Zähigkeitseigenschaften herzustellen. Präzise definierte Größen, Formen und Oberflächeneigenschaften sind ebenfalls Bestandteil unseres Fertigungsprozesses. Der Einsatz von synthetischen Diamanten in Materialabtragsanwendungen führt oft direkt zu einer Energie- und Zeitersparnis bei gleichzeitig stark erhöhter Produktion.

PCD zeichnet sich durch unübertroffene Härteeigenschaften, ausgezeichnete Verschleißfestigkeit und einen niedrigen Reibungskoeffizienten aus. Hyperions patentierte Compax® PKD-Werkzeugrohlinge, Einsätze und Wendeplatten machen sich diese Eigenschaften zunutze und haben sich zu einem weltweiten Industriestandard für verbesserte Teilequalität und erhebliche Kostenreduzierungen im gesamten Produktionszyklus entwickelt. 

Hyperion bietet auch Diamant-Schlämme, Suspensionen und Compounds. Schlämme sind Diamantpulver in einer Flüssigkeit, während einer Suspension ein Stabilisierungshilfsmittel zugesetzt wurde.  Compounds sind monokristalline Diamanten oder Pulver mit hochviskosen Schmierflüssigkeiten mit Stabilisierungshilfsmitteln.  Unsere Schlämme, Suspensionen und Compounds können durch Diamant, Träger und Verpackung angepasst werden.

Ihr Hyperion Vertriebsmitarbeiter kann sein Know-how bei der Auswahl des Diamantprodukts anbieten, das am besten für Ihre Bedürfnisse geeignet ist.